Die erotischsten Sportlerinnen 2004/2005

 

 

Platz 44 ohne Punkte Hannah Stockbauer, Britta Becker, Anke Huber, Nila Ann Hakedahl und Anne Poleska kein Kommentar da keine Punkte
Platz 42 2 Punkte Jelena Isinbajewa und Floe Kuehnert beide 1 x auf Platz 14 genannt
Platz 41 3 Punkte Anja Fichtel mit dem letzten Voting noch in die Punkte gekommen
Platz 40 4 Punkte Melanie Seeger nur 1 x genannt, ob es an den Strümpfen lag ?
Platz 39 5 Punkte Silke Müller 5 Punkte aus dem Grund
Platz 37 7 Punkte Susanne Lahme und Inge de Bruijn beide 1 x in den Top Ten
Platz 36 8 Punkte Sina Schielke 2 x genannt, für mich etwas überraschend sehr weit hinten, hatte sie in den Top Ten erwartet
Platz 35 9 Punkte Steffi Graf auch sehr weit hinten, ob es an Agassi lag ?
Platz 34 13 Punkte Jennifer Capriati hatte nicht gedachtet das die punktet
Platz 33 17 Punkte Martina Glagow 3 Nennungen in Voting 4, 5 und 6 brachten sie kurzfristig weit nach vorne, dann kam der Absturz
Platz 32 18 Punkte Daniela Hantuchova 3 x genannt, aber nie in weit genug vorne
Platz 31 18 Punkte Carolina Klüft nur 2 Nennungen aber immerhin einmal Platz 4
Platz 30 20 Punkte Sonja Nef einmal Platz 4 und 2 Nennungen
Platz 29 20 Punkte Sabine Appelmanns einmal auf dem Podest aber viel mehr war nicht
Platz 28 20 Punkte Hripsime Kheurshudyan SIE hat es geschafft, 1 x genannt und 1 x auf Platz 1, das ist ne nicht zu überbietende Quote
Platz 27 23 Punkte Stefanie Gross immerhin 4 x genannt
Platz 26 26 Punkte Britta Kamrau In den ersten drei Rankings ganz vorne dabei, dann aber gnadenlos abgestürzt
Platz 25 26 Punkte Nia Künzer einmal Dritte, ansonsten nicht viel
Platz 24 26 Punkte Christina Benecke einmal Platz 2 und nur drei Nennungen, hatte sie weiter vorne erwartet
Platz 23 29 Punkte Kajsa Bergqvist 4 Nennungen und 1 x Platz 3
Platz 22 31 Punkte Evi Sachenbacher zwar 6 Nennungen aber nie Spitzenplätze
Platz 21 31 Punkte Fanny Rinne 5 Nennungen und 1 x Platz 3
Platz 20 35 Punkte Maria Sharapova auch sie schneidet mit 4 Nennungen etwas enttäuschend ab
Platz 19 39 Punkte Gabriela Sabatini 1 x Siegerin aber insgesamt nur 4 Nennungen genügten für die Top 20
Platz 18 41 Punkte Franziska van Almsick Nur 5 x genannt und als beste Platzierung Rang 6 enttäuschend
Platz 17 41 Punkte Annika Walter 5 Nennungen und einmal Platz 3 sicherten einen Platz in den TOP 20
Platz 16 42 Punkte Kathy Radzuweit Nur 4 x genannt, aber einen 2. Platz
Platz 15 43 Punkte Rikke Horlykke Meine Topfavoritin auch abgeschlagen mit 1 x Platz 1 und 6 Nennungen
Platz 14 47 Punkte Magdalena Brzeska Einmal 3. Platz aber 7 Nennungen
Platz 13 50 Punkte Britta Heidemann Zwar 7 Nennungen aber nur 2 x Platz 4 genügte nicht für die Top Ten
Platz 12 53 Punkte Angelina Grün Mit dem letzten Ranking auf Platz 4 macht sie bei 7 Nennungen noch einen Sprung nach vorne
Platz 11 55 Punkte Franziska Schenk Auch Sie springt mit dem letzten Ranking und Platz 3 bei 7 Nennungen noch fast in die Top Ten
Platz 10 55 Punkte Anna Kournikova Sie wurde zwar nur 4 x genannt, aber wenn sie genannt wurde, dann immer weit vorne, dabei einmal Platz 1
Platz 9 59 Punkte Anni Friesinger damit fünftbeste Deutsche, bis zum 6. Ranking in den Top 5 vertreten, aber dann kam nix mehr
Platz 8 75 Punkte Martina Ertl 8 x genannt, 2 x Platz 2 bedeuteten ein Platz in den Top Ten und Deutschlands Nummer 4
Platz 7 75 Punkte Regina Halmich Auch 8 Nennungen und einmal Platz 1 damit Deutschlands Nummer 3
Platz 6 80 Punkte Francesca Piccinini Acht Nennungen, einmal Platz 2 brachten Sie am Ende nochmal gewaltig nach vorne
Platz 5 105 Punkte Susen Tiedtke 11 Nennungen, bedeuteten den zweitbesten Wert, dabei 1x Platz, 1 x Platz 2 und 2 x Platz 3 brachten Sie ab dem 5. Ranking ständig nach vorne und machten sie zu Deutschlands Nummer zwei. Vor dem letzten Ranking war sie sogar noch auf dem Podest
Platz 4 105 Punkte Katarina Witt 3 x Platz 1 bedeuteten den besten Wert und den Titel erotischste Frau Deutschlands, bis zum letzten Ranking war auch noch Platz 2 drin. Für ganz oben langte es nicht, da nur 9 Nennungen
Platz 3 110 Punkte Jennie Finch Das letzte Ranking brachte Sie noch auf das Podest, sie war von Beginn an in der Spitzengruppe, wurde 2 x auf Platz 1 und 1 x auf Platz 2 genannt, für ganz oben reichten aber 9 Nennungen nicht
Platz 2 119 Punkte Amy Taylor Das letzte Ranking brachte Sie noch auf das Podest, sie war von Beginn an bis zum 6. Ranking in Führung, wurde 2 x auf Platz 1 und 1 x auf Platz 2 genannt,  aber für den Sieg reichten  9 Nennungen nicht
Platz 1 160 Punkte Amanda Beard Na hat das einer gedacht ? Ich nicht, sie wurde nur einmal nicht genannt, war von Anfang an vorne dabei, ab dem 6. Ranking in Führung, 12 x in den Top Ten, 4 x Zweite, 1 x Dritte, ABER witzigerweise hat sie in keinem Ranking Platz 1 geholt.