Beinschuss des Monats November 2004                  

Name

 Gaudino

Alter

zwischen 25 und 45

Beinschuss-Mitglied seit

weiß ich gar nicht genau; Gründungsmitglied war ich keins. Aber kurz danach: entweder Ende 1988 oder doch erst 1989

Wo lebst du gerade und wo würdest du am liebsten leben

in meiner Bude; in einem eigenen Haus

Welche Sprachen/Dialekte sprichst Du

meine eigenen

Wer ist neben Beinschuss dein Lieblingsfussballverein

11. Gebot: Du sollst keine anderen Vereine neben Beinschuß 88 haben

Wer ist dein Lieblingsspieler

ich selber !!!!!!!!!!! ;-)

Lieblingsgetränk und Lieblingsessen

Cola-Weizen, Ramazzotti; jegliche Art von Essen

Was darf in deinem Kühlschrank nie fehlen

etwas zum Essen

Welche lebende Person würdest du gerne mal treffen, um mit ihr einen Abend zu verbringen

kommt darauf an, wie der Abend gestaltet wird

Hobbies

Fußball, Fußball, Fußball und 42/18 würfeln

In welcher Zeit hättest du gerne auch gelebt

in meiner Traumwelt

Worauf bist du besonders stolz

wenn mein unerfüllter Traum Wirklichkeit wird (siehe unten)

Welche Art von Büchern/Zeitschriften liest du bzw. hast du ein Lieblingsbuch/-romanhelden 

Kicker am Montag, Kicker am Donnerstag, Kicker Sonderhefte, Main-Echo und Kochbücher. Die Dokumentationen von Guido Knopp lese ich ganz gerne.

Welche Art von Filmen lockt dich ins Kino bzw. was ist dein Lieblingsfilm oder -schauspieler/-in

Thriller (Payback), Sci-Fi-Filme (Star Wars), Actionfilme/-komödien (Lethal Weapon, Bad Boys) und die Herr-der-Ringe-Reihe ist nicht schlecht

Worauf achtest du bei Männern oder Frauen als erstes

auf das gesamte Erscheinungsbild

Was regt dich am schnellstens auf

wenn ich Scheiße getippt habe oder meine Manager-Mannschaft falsch gestellt habe

Welche drei Dinge würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen

ein FLUGTICKET, das mich in das FLUGZEUG lässt und einen PILOTEN, der mich von dieser sch.... Insel wegbringt

Welchen Traum willst Du dir unbedingt noch erfüllen

Das Double im Jahre 2005 gewinnen (Kahler Ortsmeisterschaft und die Alzenauer Stadtmeisterschaft)

Was ist dein Lebensmotto

Geht nicht gibtís nicht

Besitzt du noch verborgene Talente

kann sein, kann auch nicht sein

Was war dein peinlichster Moment:

verrate ich nicht